Urologie Frankenberg

  • Dr. med. Thomas Rumohr
    Facharzt f. Urologie/Medikamentöse Tumortherapie
  • Dipl.-Med. Uta Rumohr
    angestellte Ärztin/Akupunktur/Homöopathie
  • Baderberg 2 , 09669 Frankenberg
    037206 - 25 33

Unsere Sprechzeiten

Hinweis:
Herbsturlaub vom 12.10.-23.10.20
Aus aktuellen Anlaß bitten wir unsere Patienten , unsere Praxis ab sofort nur mit einem Mund-Nasen-Schutz zu betreten. Zudem können Begleitpersonen nur im Ausnahmefall Zutritt erhalten.

Mo08:00-13:00 Uhr
Di08:00-12:00 Uhr, 14:00-17:00 Uhr
Mi08:00-13:00 Uhr
Do10:00-12:30 Uhr, 14:30-18:00 Uhr
Fr08:00-12:00 Uhr

Urologie Frankenberg

Urologie

intro-Sonografie.jpg

Diagnostik und Behandlung aller urologischen Erkrankungen der Nieren, des Nierenbeckens, der Harnleiter, der Harnblase, der Harnröhre und der männlichen Geschlechtsorgane.

Brachytherapie

intro-brachytherapie2.jpg

Die LDR-Brachytherapie ist  eine spezielle Behandlungsmethode für das Prostatakarzinom. Dabei werden radioaktive Seeds (Metallstifte) in die Prostata implantiert und die Prostata "von innen" bestrahlt.

Ambulante Operationen

intro-ambulante-Operationen.jpg
Dr. Thomas Rumohr

Durchführung ambulanter Operationen wie Zirkumzisionen (Beschneidung bei Vorhautverengung), OP der Hydrozele ("Wasserbruch" am Hoden), OP von Nebenhodenzysten, Sterilisationen.

Tumortherapie

tumor-kl.jpg

Hier in unserer Urologischen Praxis führen wir ambulante Tumortherapien für urologische Krebserkrankungen sowie auf den Patienten abgestimmte spezielle Schmerztherapien durch.

Alternative Heilmethoden

intro-Akkupunktur.jpg
Pixabay

Die traditionelle Akupunktur wird bei verschiedenen Beschwerden und Erkrankungen angewendet. Die Homöopathie kann helfen, akute und chronische Beschwerden zu lindern und zu heilen.

Was ist Urologie?

Die Urologie ist das Fachgebiet der Medizin welches sich mit der Diagnose und Therapie von Erkrankungen der Harnorgane und der Geschlechtsorgane befasst.

Der Urologe behandelt Krankheiten der Nieren, der Harnblase, der Harnleiter, der Harnröhre, der Hoden, der ableitenden Samenwege wie
die Prostata und der Hormondrüsen. Erkrankungen sind z. B. Harnsteine, Tumoren, Infektionen und Fehlbildungen.